eMentor:innen 

Ausgebucht: Termine im Juni

Einfache Lösungen kennen

Schlüsselpersonen in Verwaltung oder Gesundheit sind können Betroffenen mit Tipps für Apps & Co. helfen. Die Qualifizierung als eMentor:in trägt entscheidend dazu bei, den Alltag von Betroffenen zu verbessern. Aktuelle Termine: 1.6. und 29.6.21.

Fachprofil 

Ausgebucht: Kostenfreie Fortbildung

Apps & Co. im Unterricht

Fachkräfte der Grundbildung können sich am 6.5. und 11.6. erneut kostenfrei zum Einsatz digitaler Medien in Lern- und Lehrszenarien fortbilden. In zwei Onlineterminen und einer Praxisphase stellt Alpha Element praxisnahe Lösungen vor.

Aktuelles 

Abschlussveranstaltung

Konferenz am 15.6.

3 Jahre Alpha Element: Expert:innen der Grund- und Medienbildung und Lernende diskutierten gemeinsam die Rolle digitaler Medien in der Grundbildung und im Alltag gering literalisierter Menschen.

Digitale Helfer 

Analog und Digital

Welche App hilft mir?

Die Aufbereitung der Digitalen Helfer bietet Lehrkräften und Multiplikator*innen eine kurze Beschreibung sowie eine Vergleichsmöglichkeit einsetzbarer Apps an.

Videos 

Einfach erklärt

Apps und Tools für jeden

Ausgewählte Apps und Tools werden mithilfe von kurzen Videosequenzen für gering literalisierte Erwachsene erklärt. Unterschiedliche Kategorien helfen bei der Orientierung.

Info-Karten 

Nützliche Hilfsmittel

Auf einen Blick

Rund 30 Favoriten-Apps werden auf Info-Karten mit den wichtigsten Merkmalen vorgestellt. Auch ein QR-Code zum Download der App ist enthalten.

Digitale Werkzeuge für mehr Teilhabe

Digitale Assistenzprogramme, z.B. mit Vorlesefunktionen oder Ausfüllhilfen, können den Alltag von Menschen, die nicht gut lesen und schreiben können, erleichtern.

Viele gering literalisierte Erwachsene, Personen aus ihrem Umfeld und selbst Fachkräfte sind sich des Potentials dieser Angebote jedoch nicht bewusst.

Das will das Projekt Alpha Element ändern: Schlüsselpersonen, Fach- und Lehrkräfte erhalten Schulungen zu Auswahl und Einsatz digitaler Werkzeuge.

Mehr erfahren